Hinweis: Für Vollständigkeit und Richtigkeit der gemachten Angaben kann ich keine Garantie übernehmen.
Die Umsetzung der dargestellten Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr.

Gleise einschottern

Lange hatte ich Zweifel ob ich meine Gleise einschottern sollte oder nicht. Im Internet gibt es viele Artikel die das einschottern mit dem üblichen Wasser/Leimgemisch beschreiben. Ich wollte aber eine Methode bei der die Gleise wieder ablösbar sein sollten. Nach langem suchen bin ich auf die Homepage von Martin Dunkel gestoßen.

Seine Beschreibung mit der Kleister/Schottermischung fand ich sehr interessant.

Ich besorgte mir echten Schotter (Ebay) und streute diesen trocken auf die Gleise unter denen sich ein 2 mm Korkstreifen befindet, verteilte ihn sauber und danach betreufelte ich das ganze mit einer dünnen Wasser/Kleistermischung und einem Schuß Spüli. Zum Auftragen benutzte ich eine Spritze die ich von meinem Hausarzt bekam.

Ich hatte erst Bedenken, dass durch den Kleister keine Festigkeit entsteht, aber dem ist nicht so es hebt bombenfest. Ich hoffe das bei einem Abbau durch Befeuchten des Schotters die Gleise abgehen und wiederverwendbar sind.

zum Vergrößern bitte Bilder anklicken
Copyright © by sirz-moba | Impressum | Kontakt | Zuletzt geändert am 26.01.2013